KONSUM DRESDEN eG

star-blue-hollow-icon
Handel

Traditionsreiches Handelsunternehmen KONSUM optimiert Verpackungskosten

Seit 1888 bietet KONSUM DRESDEN eG qualitativ hochwertige Lebensmittel an. Als Spezialist für Essen & Trinken vertreibt die Genossenschaft in über 40 Filialen in Sachsen und Nordbayern ihr Sortiment.

Um das Unternehmen für zukünftige Aufgaben bestens aufzustellen, beauftragte der Vorstand der Konsum Dresden eG den Dresdner Expense Reduction Analysts-Partner Torsten Schütze mit verschiedenen Projekten. Da für ein Handelsunternehmen das tägliche Geschäft im Vordergrund steht, fand die Geschäftsidee von Expense Reduction Analysts, externe Spezialisten mit besonderer Fachkenntnis und ohne Verpflichtungen im Tagesgeschäft zu engagieren, ein offenes Ohr der Konsum Dresden eG.

Im ersten Schritt wurden die Ausgaben für Verpackunguntersucht. Besondere Ansprüche an Lebensmitteltauglichkeit, Reißfestigkeit etc. mussten beachtet werden, die Qualitätsstandards des Kunden liefern immer die Basis für weitere Arbeiten.

Expense Reduction Analysts-Partner und Verpackungs– sowie Entsorgungsexperte Eiko Fischer untersuchte die hohen sechsstelligen Ausgaben für Verpackung, erstellte eine Struktur über alle 82 Verpackungsmaterialien, besuchte fast alle Filialen, entnahm Proben und konnte so eine gründliche Analyse durchführen.

Zusammen mit den geltenden Qualitätsansprüchen der Konsum Dresden eG und seinen Vorstellungen für eine zukunftsorientierte Zusammenarbeit mit Lieferanten wurden potenzielle Lieferanten angesprochen, Meetings organisiert, Muster ausgetauscht und abschließend eine Ausschreibung nur mit den Lieferanten gestartet, die den Ansprüchen an Qualität, Liefer- und Zahlungsbedingungen, Zertifizierung usw. genügten.

Alle Ergebnisse der Ausschreibung wurden aufgearbeitet und dem Vorstand der Konsum Dresden eG präsentiert. Dieser entschied sich für eine Option, die eine 20-prozentige Ersparnis mit den besten Lieferbedingungen kombiniert. Die Option wurde zeitnah implementiert und wird durch Expense Reduction Analysts weiterhin betreut, um das Einsparvolumen langfristig zu sichern.

Der Vorstand und der zuständige Kategoriemanager der Konsum Dresden eG honorierten das sehr gute Ergebnis mit weiteren Aufträgen.